Anselm Hollo: nachricht

nachricht

hallo!
ich bin eins deiner moleküle!

ich nahm meinen anfang im krebsnebel,
aber ich komme herum.
ich komme seit jahrmillionen herum.

ich trat in deinen körper ein, vielleicht als faktor
in einem essbaren gemüse,
oder ich gelangte in deine lungen
als bestandteil der luft.

was mich fasziniert ist folgendes:
zu welchem punkt nach meinen eintritt
in den mund oder der aufnahme durch
die haut wurde ich teil des körpers?

& in welchem augenblick genau
höre ich (später) auf,
teil des körpers zu sein,
d. h. von dir?

sag mir, was du darüber denkst.

dein

– Anselm Hollo

Aus dem Englischen übersetzt von Johannes Beilharz. Das Original stammt aus: Anselm Hollo, Sojourner Microcosms, Blue Wind Press, Berkeley, 1977. (Copyright der Übersetzung Johannes Beilharz © 2022.)

Internationale Lyrik in deutscher Übersetzung

About beilharz

Writer, painter, translator, photographer
This entry was posted in Übersetzung, Gedichte, Lyrik and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.