Tag Archives: amerikanische Lyrik

Barbara Guest: 20

20 Schlaf ist 20 Erinnerung an die unbedeutende Flamencotänzerin in Granada die Bedeutung erlangte, als du den Bergkamm sahst die trockenen Hügel Was für eine idiotische Zahl! Schlaf ist zwanzig er ist ganz gewiss nicht zwanzig Schafe so viele waren … Continue reading

Posted in Übersetzung, Gedichte, Literatur, Lyrik | Tagged , , , , , , , | Leave a comment